Unser Team / Teamkultur

 

Unser Team versteht sich als Einheit. Wir verfolgen alle gemeinsam ein Ziel. Dabei geht es bei uns darum, ressourcenorientiert zu arbeiten und uns somit gegenseitig mit unseren individuellen Fähigkeiten zu ergänzen. Grundlage, um gemeinsam „an einem Strang“ ziehen zu können, ist für uns ein positives und wertschätzendes Miteinander.
Durch die offene Arbeit in unserer Einrichtung ist es wichtig, einen guten Austausch im Team zu haben. Deshalb gibt es bei uns regelmäßig Teamsitzungen, in denen man die Möglichkeit hat, sich über einzelne Fälle auszutauschen, pädagogische Abläufe zu planen, Informationen weiterzugeben und sich zu organisieren. Des Weiteren bietet die Teamsitzung die Möglichkeit, Referenten einzuladen und sich in diesem Rahmen weiterzubilden. Selbstverständlich gibt es auch Themen, die nicht mit dem gesamten Team abgesprochen werden müssen. Dafür gibt es regelmäßig Zeit, um sich in Kleinteams zu besprechen.
Um, wie bereits oben kurz erwähnt, als Team qualitativ professionell arbeiten zu können, ist uns Wertschätzung, Freundlichkeit und Respekt sehr wichtig. Dies wird durch unsere offene Haltung, gutes Feedback und eigene Reflexionsfähigkeiten unterstützt. Nur durch ein vertrauensvolles Arbeitsklima ist es möglich, motiviert  und gut zu arbeiten. Dazu kommt, dass in unserem Team bei verschiedenen Sichtweisen und Diskussionen gemeinsam tragende Lösungen entwickelt werden. Unsere Teamkultur unterstützen wir mit möglichen Aktivitäten außerhalb.